Geprüfte/r Betriebswirt/in

Geprüfte Betriebswirtinnen und Betriebswirte haben sich als Fachkaufleute bzw. Fachwirtinnen und Fachwirte bewährt und übernehmen Aufgaben des Managements.

Voraussetzungen für eine Weiterbildung zur Geprüften Betriebswirtin bzw. zum Geprüften Betriebswirt sind:

  • eine erfolgreich abgeschlossene IHK-Aufstiegsfortbildungsprüfung (Fachwirt/in oder Fachkauffrau/-mann) oder eine vergleichbare kaufmännische Fortbildungsprüfung nach dem Berufsbildungsgesetz oder
  • eine erfolgreiche, staatlich anerkannte Prüfung an einer kaufmännischen Fachschule, die auf eine Berufsausbildung aufbaut, und mindestens drei Jahre Berufserfahrung.

Weitere Informationen finden Sie hier.