Informationsmöglichkeit für Hörgeschädigte

Sie sind gehörlos oder hörgeschädigt? Das Gebärdentelefon bietet Ihnen Informationen und Beratung zu Weiterbildungs- und Umschulungsangeboten in Gebärdensprache.

Wenn Sie als gehörlose/r oder hörgeschädigte/r Bürgerin/Bürger Fragen zu Themen der Weiterbildung haben, nutzen Sie unser neues Gebärdentelefon mittels Videotelefonie im Internet. So können Sie einfach und direkt und ohne zusätzliche Software/Downloads bei uns anrufen.

Sie benötigen nur ein stationäres oder mobiles internetfähiges Endgerät (z.B. PC, Tablet oder Smartphone) und einen uneingeschränkten Internetzugang. Unsere gehörlosen Mitarbeiterinnen beantworten Ihnen gern Ihre Fragen in Gebärdensprache.

Über den folgenden Link gelangen Sie direkt zum neuen Gebärdentelefon:

www.gebaerdentelefon.de/der-weiterbildungsratgeber

Das Gebärdentelefon ist von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr erreichbar.